Zimtschnecken

Winterliche Beilage gesucht? Dann probiert die Zimtschnecken! Einfach und schnell zubereitet – total lecker. Variiert dieses Grundrezept auch gern ab, z.B. mit Apfel oder Birne. Wir haben die Röllchen in einer Muffinform zubereitet – ein Holzplanke funktioniert aber ebenso. Nur Mut!

Zimtschnecken
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
6 Personen 20 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Portionen Vorbereitung
6 Personen 20 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Zimtschnecken
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
6 Personen 20 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Portionen Vorbereitung
6 Personen 20 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Glatten Teig herstellen und an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen.
  2. Rechteckig, dünn ausrollen
  3. Mit Butter (etwas warm machen) bestreichen und mit Zimt und Zucker bestreuen
  4. Zu einer Rolle rollen 😛
  5. Etwa 4 cm breite Stücken schneiden und mit etwas Abstand nebeneinander auf die Schnittfläche legen
  6. Wer mag, bestreicht diese nun mit verquirltem Ei und garniert z.B. mit grobem Zucker
  7. 180°C, rund 10 min, je nach gewünschter Bräunung.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Dessert. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.