Vegetarische Burger-Patties aus Kidneybohnen

Um auch den Vegetariern auf Feierlichkeiten und Events gerecht zu werden, sind wir stets bemüht, fleischlose Alternativen anzubieten. Hier haben wir einen Patty auf Basis von Kidneybohnen versucht – was uns durchaus gelungen ist! Fairerweise müssen wir zugeben, dass es nicht wirklich einen Ersatz zum Rinder-Patty darstellt. Soll es ja aber auch gar nicht sein. Schmecken tut der Burger in jedem Fall, erinnert durch die Zutaten ein wenig an Chili con Carne!

Wenn auch du auf der Suche nach einer vegetarischen Burger-Variante bist, solltest du dieses Rezept unbedingt einmal ausprobieren. Wir haben den Burger mit einer Chili-Cheese-Sauce kombiniert. Aber auch eine American Burger Sauce kann ich mir sehr passend vorstellen. Berichtet uns doch gern von euren Variationen!

Vegetarische Burger-Patties aus Kidneybohnen
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Vegetarische Burger-Patties aus Kidneybohnen
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Bohnen im Sieb abtropfen lassen und anschließend in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken
  2. Nun die Zwiebel, Käse, Paniermehl, Ei Salz/Pfeffer dazugeben
  3. Gut verkneten und nach kurzer Ziehzeit in Patties formen.
  4. Auf der Feuerplatte/Plancha/Pfanne scharf anbraten und etwa 10 min grillen