Fish ’n Chips

Geht nicht, gibt‘ bei uns nicht! Sogar frittieren kann man auf dem Grill – mit dem Dutch Oven! Schon lange hatten wir Lust auf diesen Klassiker. Als Fisch haben wir Kabeljau genommen, gebacken im Bierteig. Dazu ganz klassisch Pommes aus dem Tiefkühlregal. Super simple, aber vor allen Dingen leckere Sache. Wird wiederholt!

Fish 'n Chips
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 15 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 15 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Fish 'n Chips
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 15 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 15 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Bierteig vorbereiten. Dazu Bier, Mehl, Rub und Backpulver verqirlen und eine halbe Stunde ziehen lassen.
  2. 1 Liter Fritieröl im Dutch auf 170°C erhitzen
  3. Fisch gut abtrocknen, mehlieren.
  4. Den Fisch durch den Bierteig ziehen und ab ins Öl!
  5. Nach etwa 4 min, je nach Bräunungsgrad, einmal vorsichtig wenden.
  6. Fisch mit einer Schaumkelle herausheben und auf einem Küchpapier abtrocknen lassen.
  7. Pommes frisieren und mit einer Scheibe Zitrone anrichten.